Sind wir die Linken in DER LINKEN – und wenn ja, wieviele?

AKL und Freiheit durch Sozialismus

Parallel zur Gründung der Bundesarbeitsgemeinschaft AKL haben einige früher aktive AKLerInnen die Plattform Freiheit durch Sozialismus gegründet. Da scheint einiges nicht ganz so rund zu laufen bei den Linken in DER LINKEN, siehe auch hier. Wir in Hamburg sind außenstehende BeobachterInnen dieses Konflikts und haben zu einem klärendem Gespräch Thies Gleiss und Martin Hantke eingeladen.

Das Gespräch findet statt am Freitag, den 14. September um 19.00 Uhr im Fraktionsbüro Altona – Am Felde 2

Aufbruch Nr. 4

Unser Rundbrief ist in der vierten Ausgabe erschienen.

Themen dieser Ausgabe u.a.:

  • Hapag Lloyd
  • Bundesparteitag
  • Kommunalpolitische Eingriffsmöglichkeiten
  • Schwerpunktthema: Kürzungen in der offenen Kinder- und Jugendarbeit

Die neue Ausgabe kann hier heruntergeladen werden.

Viel Spaß beim Lesen.

Anmerkungen und Kritik bitte an info@akl-hamburg.de mailen.