Dezembersitzung

auf unserem letzten Treffen sind wir auseinander gegangen mit dem Gedanken Bündnispartner anzusprechen um gemeinsame Aktionen zu machen.
Wir sind auf die Idee gekommen zur LL-Demo und zur anschließenden akl-Mitgliederversammlung am 11. Januar zu fahren. Wir schlagen vor einen Bus anzumieten und dafür aktiv bei GenossInnen zu werben.
Wenn Ihr die Idee gut findet, dann würden wir gerne bei unserem nächsten Treffen am Freitag, den 5. Dezember um 19Uhr im MTZ Ursache und Entwicklung der LL-Demo diskutieren, warum z.B. ist das dritte L verschwunden?
Bei uns herrschen erhebliche Geschichtslücken und wir freuen uns wenn jemand mehr Wissen hat.