Februartreffen

unser AKL-Treffen im Februar findet statt am:
Freitag, den 12. Februar 2016, 19:00 – 21.30 Uhr
DIE LINKE. Hamburg, Landesgeschäftsstelle
Wendenstraße 6, 20097 Hamburg
Marlit hat für uns einen Informations- und Diskussionsbeitrag zum Thema „Volks- und Bürgerentscheide -Chancen und Risiken der direkten Demokratie“ vorbereitet. Vor dem Hintergrund des anstehenden Volksbegehren „Rettet den Volksentscheid“ und den möglichen Begehren zu Flüchtlingsunterkünften ein Thema, dass sich lohnt grundsätzlicher zu beleuchten. Außerdem sollten wir unsere Veranstaltung „Migration,
Rechtsentwicklung und die Diskussion in der Linkspartei“ mit Ulla Jelpke auswerten sowie über die bevorstehende Länderratssitzung am 28.02. in Hannover und weitere Arbeitsplanung reden.
Vorläufige Tagesordnung:

Informations- und Diskussionsbeitrag
„Volks- und Bürgerentscheide – Chancen und Risiken der direkten Demokratie.“
(Marlit)

Auswertung unserer der Veranstaltung „Migration, Rechtsentwicklung und die Diskussion in der Linkspartei“ mit Ulla Jelpke am 9.02.2016

Länderratssitzung am 28.02.2016 in Hannover

Weitere Arbeitsplanung

Sonstiges
Mit herzlichen, solidarischen Grüßen
Marlit und Jürgen